Südwerk Industriepark Höchst

Südwerk Industriepark Höchst

Erweiterung der Kühl- und Regenwasserkanäle einschl. Regenklärbecken (bis 1.000 m³) und Versickerungsbecken (bis 15.000 m³), für den Südteil des Industrieparks (45 ha).
Vorplanung 2006.

Über den Autor

roland administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.