Hochwasserrückhaltebecken Talsperre Bucher Tal, Nastätten/Taunus

Hochwasserrückhaltebecken Talsperre Bucher Tal, Nastätten/Taunus

Hochwasserrückhaltebecken Talsperre Bucher Tal im Auftrag der Verbandsgemeinde Nastätten/Taunus. Das Stauvolumen beträgt ca. 110.000 m3 bei einer Dammhöhe von ca. 9,0 m. Gesamtplanung in allen Phasen, Ausschreibung, Bauüberwachung, Beckenbuch und Abnahme im Zeitraum von 1986 bis 1995.

Über den Autor

roland administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.